LCN-DIH

DALI-Interface für I-Anschluss, Hutschiene 2TE

Ausgang LCN DIH

Der LCN-DIH als DALI-Lösung für die Beleuchtung betreibt aus dem Local Control Network (LCN) eine vollständige DALI-Linie mit bis zu 64 Leuchten. Er weist DALI-Kurzadressen zu und verwaltet sie. Außerdem sorgt er für die Stromversorgung der DALI-Schnittstellen in den Leuchten. Der LCN-DIH wird auf Hutschiene montiert und über den I-Port mit LCN-Modulen wie idealerweise dem LCH-SHS kombiniert. Er unterstützt nicht nur die Steuerung von Standard-DALI-Leuchten, sondern auch von Tunable White- oder RGB-fähigen Leuchten nach DALI-Standard IEC 62386-209 (DALI Typ 8).

Die Steuerung erfolgt komfortabel mit LCN-Kommandos, dabei überträgt das LCN-Modul direkt die Helligkeitswerte seiner 4 elektronischen Ausgänge und den Status der 8 Relais auf DALI-Gruppen. So steuert der LCN-DIH insgesamt 12 DALI-Gruppen mit allen LCN-Funktionen, wie 100  Szenenspeichern, Rampenfunktionen und komplexen logischen wie arithmetischen Verknüpfungen. Die direkte Steuerung mit DALI-Kommandos adressiert alle 64 Einzeladressen und 16 DALI-Gruppen.


Auf einen Blick LCN-DIH

  • I-Anschlussleitung (mit galvanischer Trennung)
  • Abmessungen : 38mm (2TE) x 92mm x 66,5mm  (B x L x H)
  • Schutzart IP 20
  • Hersteller: Issendorf KG


unverbindliche Preisinformation

LCN-DIH ….. 195 Euro
Alle Preise exklusive Mehrwertsteuer, ohne Fracht & Verpackung.

Hier können Sie sich ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot von uns erstellen lassen!

 


weitere Ausgänge von LCN