LCN-R8H

 

Relaismodul mit 8x 16 A (Wechsler) inkl. Versorgung, Hutschiene 6,5 TE

Ausgang LCN R8H

Der LCN-R8H ist ein Achtfach-Relaisblock des LCN-Bussystems zum Anschluss an die LCN-Busmodule LCN-SH, LCN-SHSLCN-HU oder LCN-LD.

Der LCN-Relaisblock wird zur Ansteuerung von bis zu 8 unabhängigen Stromkreisen/Verbrauchern oder bis zu 4 unabhängig zu steuernden Motorantriebe verwendet. Ein Mischbetrieb ist möglich. Die potentialfreien 16 A-Umschaltkontakte sind einzeln herausgeführt und für hohe Einschaltströme optimiert.

Die Relaiskontakte des LCN-R8H sind für hohe Einschaltströme optimiert (Kontaktmaterial AgSnO2). Sie brauchen eine Mindestlast von mindestens 20 V oder 100 mA), damit keine Oxidschichten und damit Kontaktfehler auftreten. Bei der Planung der Kontaktlasten Einschalt- und Blindströme beachten! Für den Einsatz in der Medientechnik sind Relais mit Goldkontakten optional erhältlich.


Anwendungsgebiet: Erweiterung des LCN-Busses um zusätzliche Schaltrelais für Antriebe oder Verbraucher mit hoher Leistung


Auf einen Blick LCN-R8H

  • 8 Lastrelais mit potenzialfreien
  • 3.600VA Schaltleistung je Relaiskontakt
  • Betriebs-u. Status – LED
  • integriertes Netzteil 230V ±15%, 2W
  • Relaistyp: Wechselkontakt 230V/16A, AC1 (ohmsche Last)
  • max Einschaltstrom: 70A
  • Betriebsstrom: 100mA-16A
  • Abmessungen: 114mm x 92mm x 66mm (B x L x H)
  • 35mm Hutschienenmontage
  • Herstelle: Issendorf KG

unverbindliche Preisinformation

LCN-R8H ….. 151,50
Alle Preise exklusive Mehrwertsteuer, ohne Fracht & Verpackung.

Hier können Sie sich ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot von uns erstellen lassen!
 


weitere Ausgänge von LCN