LCN-ZEA

Zeitempfänger (GPS) für den I-Anschluss

Sensor LCN ZEA_Zeitempfänger

GPS-Zeitempfänger für den Außenbereich

Der LCN-ZEA empfängt das GPS-Signal und sendet dessen präzise Uhrzeit in den LCN-Bus. Aus dem UTC-Signal des Empfängers wird die mitteleuropäische Zeit (MEZ) errechnet. Für den Einsatz in anderen Zeitzonen weltweit kann diese Einstellung mit der LCN-PRO geändert werden. Die Umschaltung auf Sommer- bzw. Winterzeit erfolgt in allen Zeitzonen automatisch. Er ist in einem wettergeschützten IP65 Gehäuse zur Wandmontage untergebracht.

Der GPS Sensor wird am I-Anschluss eines beliebigen LCN-Bus-Moduls ab Firmware 1702… (Februar 2013) betrieben.

Für den Betrieb wird ein Netzteil LCN-NUI/-NIH benötigt, das nicht im Lieferumfang enthalten ist!


Anwendungsgebiet: Zum Bereitstellen eines präzisen Zeit- und Datumswertes im gesamten LCN-System, auch nach einem Spannungsausfall


Auf einen Blick LCN-ZEA

  • empfängt das GPS-Signal
  • sendet präzise Uhrzeit in den LCN-Bus
  • Betrieb am I-Anschluss
  • Versorgung: über LCN-NIH oder LCN-NUI (siehe Zubehör)
  • Montage: an der Außenwand des Gebäudes, auf dem Dach,
  • Abmessungen BxHxT: 51mm x 36mm x 51mm
  • Schutzart: IP65
  • Hersteller: Issendorf KG

unverbindliche Preisinformation

In den Warenkorb

LCN-ZEA ….. 151,60 Euro
Alle Preise exklusive Mehrwertsteuer, ohne Fracht & Verpackung.

Hier können Sie sich ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot von uns erstellen lassen!
 


weitere Sensoren von LCN