bdL KG | Adlershofer Str. 6 | D-12557 Berlin info [at] b-dL.com +49 30 740 767 16

Palette

… die komplette Familie

Light Palette heißen die neuen Lichtsteuerpulte von Strand Lighting. Sie basieren auf dem leistungsstarken Palette Betriebssystem mit einer grafischen Benützeroberfläche und erlauben die Programmierung von Shows jeder Größe.

Es sind Systeme von 250 bis 8.000 Kreisen mit bis zu 32.000 DMX-Kanälen erhältlich. Light Palette verfügt über einen integrierten Webbrowser zur Konfiguration und Überwachung des Netzwerks und den direkten Zugriff auf die neuen EC21 Dimmer.

Herz der Light Palette ist ein robuster Industrie-PC mit einem leistungsfähigen Dual Core Processor, der, falls nötig in Sekundenschnelle ausgetauscht werden kann. Shows können auf der großen internen Festplatte, im Netzwerk oder auf einem USB-Stick abgespeichert werden.

Palette liest 300/500 Series Showfiles und es ist sogar möglich, bestehende Lichtsteuerpulte der 300/500 Series in das Netzwerk einzubinden.

Das „Abstract Control Model“ für die Moving Light Steuerung ermöglicht das Arbeiten mit realen Werten wie zum Beispiel Pan auf 50°, Tilt auf 85° und Goborotation 3 U/min. Der Effektgenerator sowie eine umfangreiche Gerätebibliothek erlauben das einfache und intuitive Arbeiten sowohl mit Moving Lights als auch mit LEDs.

Eckdaten Light Palettetdaten

  • Grafische Bedienoberfläche
  • Dual Core Prozessor für optimale Performance
  • Color Picker für direkte Farbanwahl
  • ACM = Abstract Control Model für die optimale Moving Light Steuerung
  • Playback Fader für den Direktzugriff
  • beliebig viele Cuelisten sind möglich
  • Submaster, real und virtuell
  • umfangreiches Tastenfeld
  • Encoder Wheels für die Attributsteuerung von Moving Lights
  • Integriertes Trackpad bzw. Trackball
  • Grandmaster & Blackout Tasten
  • DMX Output, Midi, USB und Sound-Schnittstellen on Board
  • min. 2 VGA-Ausgänge
  • Optionale Touchscreens
  • ShowNet und ArtNet In- und Output
  • Remote Video & Remote Console
  • Full-Tracking-Backup
  • Offene Programmierschnittstelle für eigene Erweiterungen
  • iPhone / iPad / SmartPhone Unterstützung
  • Bis zu 8000 Kreise/Attribute
  • 300/500 Showfiles kompatibel
  • „alte“ Netzwerkknoten können weiterverwendet werden

Je nach Ausstattung der Hardware ändern sich die oben aufgezählten Eckwerte geringfügig.

So hat zum Beispiel die Palette VL entweder 16 oder 64 Submaster (Looks), nur 2 DMX-Ports (natürlich aber Netzwerkanschluss) und keine Grandmaster. Dafür aber 2 B.O.-Taster. Stattdessen bietet die Light Palette VL 2 große Playbacks (und zusätzliche 12 weitere), 24 Submaster (Looks) und 100 zusätzliche Taster für eine Direktanwahl von Attributen bzw. Gruppen und 4 DMX-Ports (zusätzlich zum Netzwerkanschluss).

Für jeden User gibt es also die Hardwareausstattung, die entsprechend der eigenen Arbeitsweise optimal ist.

Die Software ist aber bei allen Konsolen gleich.


unverbindliche Preisinformation

GeldstückeEs kann an dieser Stelle kein exakter Preis dargestellt werden.

Hier können Sie sich ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot von uns erstellen lassen!

 


zu den Produkten von Strand Lighting

LD90 Dimmerschrank

LD90 Dimmerschrank

LD90 Prozessor

LD90 Prozessor

NEO

NEO