Solution X48Der Solution X48  von State Automation gehört zur zweiten Generation der Dimmerschränke zur festen Installation. Ausgerüstet mit bis zu 2 DMX in, 1 RJ45-Netzwerk und 1 optischen Netzwerkanschluss.

Das Solution X48 Optical Fibre Dimmer Rack bietet Platz für 48 Dimmer (24 Dimmermodule) mit einer Kapazität von bis zu je 10 KW.

Der Solution X48 ist in der Lage, 4 gleichzeitige Steuerungssignale von bis zu 4 unterschiedlichen Konsolen zu verarbeiten. Gleichzeitig steht auf Wunsch ein Echtzeit-Reporting-System zur Verfügung, das an mehrere Stellen unterschiedliche Parameter zurückmelden kann. Dies sind unter anderem die Spannungs- und Stromanzeige der Zuleitung, Drehzahl der Ventilatoren und weitere Daten der einzelnen Dimmermodule. Selbstverständlich können die Parameter auch in Echtzeit verändert werden. So ist zum Beispiel die Auswahl einer individuellen Dimmerkurve für einen Kanal jederzeit möglich.

Die eingesetzten Dimmermodule können im Schrank gemischt werden. Es stehen Phase Control, Advance Phase Control, SineWave oder unterschiedliche Relaismodule zur Verfügung. Außerdem gibt es spezielle LED-Module, die es erlauben, die vorhandene Installation für LED-Beleuchtung einzusetzen.

Zudem bietet der Solution X48 standardmäßig einen intelligenten dynamischen Softstart, Spannungsregelung und 3-Phasen-Überwachung.


Technische Spezifikationen und Abmessungen Solution X48

Tech_Spec_X48

 

 

 

 

 

 

Dim2_X48Dim1_X48

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


gilt für ALLE Schränketdaten

  • die funktionale Glastür erlaubt jederzeit die optische Kontrolle der eingesetzten Module
  • jederzeit vollständigen Zugriff auf alle Schrankparameter mit dem optionalen Farb-Touchpanel oder der Remotesoftware
  • alle eingebauten Dimmer- und Relaismodule zeigen die aktuelle Stromaufnahme und den Zustand des standardmäßig eingebauten RCBO an
  • Bis zu 96 Dimmerkreise, Relaiskreise oder hot-power-Kreise in einem Schrank mit 1.2KW, 2.5KW, 3KW, 5KW oder 10KW
  • unterstützt ACN, Artnet, SAnet, Streaming ACN und RDM Daten-Standards
  • absolut leise VST Dimmermodule (SineWave)
  • alle Dimmermodule sind kurzschluss- und überlastfest
  • eingebauter Ethernetknoten
  • optional kann ein redundanter zweiter Prozessor eingebaut werden
  • automatischer Last- und Statuscheck der Dimmerkreise
  • Anzeige, ob der Dimmerkreis ohne Last ist oder einen Kurzschluss hat
  • Remote-Programmierung und Statusreport aller Dimmerkreise
  • Backup-Cue-Recording möglich, mit der Möglichkeit lokal zu editieren und abzuspielen
  • optical fibre, RJ45 und 2 DMX Ports möglich
  • 10 vorprogrammierte Dimmerkurven je Dimmerkreis möglich
  • 2 vom Benutzer frei definierbare Dimmerkurven je Dimmerkreis möglich
  • automatische Spannungskompensation
  • lastabhängige Ventilatorsteuerung
  • alle Module können unter Last gewechselt werden
  • Phasenschieflage wird ausgeglichen

unverbindliche Preisinformation

GeldstückeDurch die unterschiedlichen optionalen Möglichkeiten ist es nicht möglich, hier einen Preis darzustellen.

Hier können Sie sich ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot von uns erstellen lassen!

 


zu weiteren Solution Dimmer Schränken von State Automation

 

Edieren