LCN-AD2

Analog-/Digital-Wandler 2-fach, 1/10 V, 20mA, PT100/1000, Hutschiene 2 TE

Sensor LCN AD2

Zweifacher Analog-/Digitalwandler für die Hutschiene: Der LCN-AD2 ist ein doppelter Analog-/Digital-Wandler mit 12 Bit Auflösung für den I-Anschluss. Der LCN-AD2 wird zur Erfassung von Signalen eingesetzt, für die es keine speziellen LCN-Sensoren gibt. Beispiele sind Sensoren für sehr hohe Temperaturen, Hygrometer usw.

Der LCN-AD2 kann universell eingesetzt werden, da seine Eingänge per Software LCN-PRO einstellbar sind auf Spannung: 0-10 V oder Strom: 0/4-20 mA. Die Messwerte des LCN-AD2 werden im Modul in die Variablen 11 und 12 eingetragen. Sie wirken wahlweise auf die Schwellwerte oder die Regler. Einsetzbar für alle LCN-Module ab Version 170206.

Der LCN-AD2 wird am I-Anschluss eines LCN-Moduls angeschlossen. Diese Leitung kann mit 2 LCN-IV verlängert werden. An einem intelligenten LCN-Modul können bis zu 2 LCN-AD2 gleichzeitig betrieben werden


Anwendungsgebiet: Zur Einbindung von Sensoren, die nicht im LCN-Portfolio verfügbar sind. Zum Beispiel: Platin-Temperatursensoren Pt100/Pt1000


Auf einen Blick LCN-AD2

  • Spannung: 0-10V
  • Strom: 0(4)-20mA
  • Temperatur: Pt100/Pt1000 (Platin-Temp.-Sensoren)
  • Eingang wahlweise: 0-10V, 0/4-20mA, Pt100, Pt1000
  • LCN-Anschluss: I-Anschlussleitung Länge 300mm
  • Analog-Digital-Wandler mit 12Bit Auflösung
  • Betrieb am I-Anschluss
  • Hersteller: Issendorf KG

unverbindliche Preisinformation

LCN-AD2 ….. 109 Euro
Alle Preise exklusive Mehrwertsteuer, ohne Fracht & Verpackung.

Hier können Sie sich ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot von uns erstellen lassen!
 


weitere Sensoren von LCN