bdL KG | Adlershofer Str. 6 | D-12557 Berlin info [at] b-dL.com +49 30 740 767 16

e:cue Ausgabegeräte

Folgende e:cue Ausgabegeräte stehen zur Auswahl:


Butler S2

e:cue Ausgabegeräte: Butler S2Der Butler S2 ist ein einfaches und leistungsfähiges DMX512-Interface mit RDM-Unterstützung für die e:cue Lighting Application Suite (LAS). In kleinen bis mittleren Projekten kann das e:cue Ausgabegerät als Stand-Alone-System dienen. Es speichert bis zu 99 vorprogrammierte Cue-Listen und spielt bis zu 8 Cue-Listen parallel ab. In Verbindung mit dem Butler XT2 als Master können mit dem Butler S2 zum Stand-Alone-Betrieb Cluster für bis zu 16.384 DMX512-Kanäle in 32 Universen gebildet werden. Im Online-Betrieb ist mit der LAS über e:net/Ethernet die Ausgabe in bis zu 65.536 DMX512-Kanäle in 128 Universen möglich. Ein integrierter Webserver vereinfacht die Einrichtung und Konfiguration des Butler S2, eine SD-Karte speichert vorprogrammierte Shows, die der Butler S2 im Falle eines Verbindungsverlustes zum LAS-Server abspielt. So entsteht eine zuverlässige Lösung für skalierbare Lichtsteuerungen.

Technische Daten

  • RDM-Support
    Erlaubt die bi-direktionale Kommunikation mit Leuchten im Online-Modus. Der Butler S2 überträgt Status- und Konfigurationsdaten zwischen Leuchten und LAS-Server, wo diese mit aktuellster RDM-Technologie ausgewertet werden.
  • Integrierter Webserver
    Ein Webserver im Butler S2 erleichtert die Einrichtung und Konfiguration.
  • Speichern und Abspielen vorprogrammierter Cuelisten
    Der Butler S2 speichert bis zu 99 Cuelisten auf einer SD-Karte und gibt im Standalone-Modus bis zu 8 Cuelisten parallel wieder.
  • Skalierbar bis zu 65.536 DMX-Kanälen in 128 Universen
    Zusammen mit weiteren Butler S2-Engines im Cluster-Modus können bis zu 32 DMX512-Universen, mit der e:cue Lighting Application Suite bis zu 128 DMX512-Universen angesteuert werden.
  • Zuverlässiger Dauerbetrieb
    Der Butler S2 ist für unterbrechungsfreien Dauerbetrieb ausgelegt und erlaubt problemlose Installationen.
Produktgruppe Engine
Anwendungsbereiche Museum, Bühne, Architektur, Veranstaltung
Verbindungsart Ethernet e:net zu DMX
DMX-Schnittstelle 2 x RJ45
Standalone-Fähigkeit Wiedergabe von bis zu 99 Cuelisten
DMX-Kanäle im Live/Standalone-Modus 1.024/1.024
Max. Anzahl Geräte pro Programmer 64
Max. Anzahl Geräte pro Emotion FX 250
Stromversorgung 12 – 24 V=, PoE
Abmessungen B x T x H 71 x 24 x 84 mm
Gewicht 0,19 kg

unverbindliche Preisinformation

GeldstückeButler S2 …………. 500,00 Euro
Butler S2 PSU ……… 50,00 Euro

Alle Preise exklusive Mehrwertsteuer, ohne Fracht & Verpackung

Hier können Sie sich ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot von uns erstellen lassen!

 


Butler Xt2

 

e:cue Ausgabegeräte: Butler XT2Ähnlich dem e:cue Butler, aber mit mehr Anschlussoptionen, integriertem HTTP-Server und voller RDM-Fähigkeit, ist der Butler XT2 eine leistungsfähige DMX/RDM-Engine. Im Stand-Alone-Modus werden gespeicherte Shows abgespielt, die zuvor mit der e:cue Lighting Application Suite heruntergeladen wurden. Im Online-Modus ist der Butler XT2 ein DMX/RDM-Interface für eine e:cue Lighting Control Engine. Ein einzelner Butler XT2 steuert bis zu 1.024 DMX-Kanäle in 2 DMX-Universen und spielt bis zu 8 Cue-Listen parallel ab. Durch das Zusammenschalten mehrerer Butler XT2 können bis zu 16.384 DMX-Kanäle angesteuert werden.

Der Butler XT2 bietet zahlreiche Anschlussmöglichkeiten, um die Wiedergabe der Shows zu steuern. So können e:cue Glass Touch Terminals direkt angeschlossen werden, ebenso ist die Steuerung über RS-232, Schalteingänge oder weitere e:cue-Protokolle möglich. Mit dem Mobile Action Pad für iOS und Android können iOS- und Android-Smartphones und -Tablets zur Steuerung genutzt werden. Durch die integrierte Echtzeit- und astronomische Uhr können Shows abhängig von Datum und Zeit sowie Tageszeiten gestartet oder gestoppt werden. Das e:bus-Interface erlaubt den direkten Anschluss der Glass Touch Terminals und e:bus Input Module, so dass auch Bewegungssensoren zur Steuerung genutzt werden können. Mit der Butler XT2 Garage werden mehrere Butler XT2 einfach in einem Rack integriert.

Technische Daten

  • Steuert bis zu 1.024 DMX/RDM-Kanäle
    Ein einzelner Butler XT2 steuert bis zu 1.024 DMX/RDM-Kanäle in 2 DMX-Universen (individuelle Ansteuerung von bis zu 1.024 einfarbigen oder 340 RGB-Leuchten)
  • Voller RDM-Support für bi-direktionale Kommunikation
    Die bi-direktionale Kommunikation über RDM (Remote Device Management) ermöglicht Konfiguration, Statusabfragen und Verwaltung von Leuchten mit RDM-Fähigkeit
  • Steuerung über LAN und WLAN mit dem Mobile Action Pad
    Mit dem Mobile Action Pad kann der Butler XT2 mit iOS- und Android-Smartphones und -Tablets im Stand-Alone-Modus gesteuert werden
  • Interne Echtzeit- und astronomische Uhr
    Zeit/datums- oder tageszeitbezogene Steuerung der Wiedergabe durch eine interne Uhr einschließlich Sommerzeit-Umstellung. So können Shows abhängig von Datum oder Tageszeiten gesteuert werden
Abmessungen (B x T x H) 177 x 59,5 x 75,4 mm
Gewicht 0,4 kg
Stromversorgung 24 V=, min. 1,3 A
Betriebs-/Lagertemperatur 0 … 40 °C
Betriebs-/Lagerfeuchtigkeit 0 … 80% nicht-kondensierend
Schutzklasse IP20
Gehäuse Aluminium
Befestigung 35-mm-DIN-Hutschiene
Zertifizierung CE
Benutzerschnittstelle Tasten
Systemverbindung e:bus (Klemmanschlüsse) e:net (RJ45, Ethernet)
Ausgänge DMX (RJ45, Klemmanschlüsse)
Eingänge RS-232 (Klemmanschlüsse), RDM (RJ45, Klemmanschlüsse), 8 optoelektrisch isolierte digitale Eingänge
Anzeige 7-Segment-LED
Speicher MicroSD-Karte

unverbindliche Preisinformation

GeldstückeButler XT2 ……… 1.000,00 Euro
Butler XT2 PSU …….. 100,00 Euro

Alle Preise exklusive Mehrwertsteuer, ohne Fracht & Verpackung

Hier können Sie sich ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot von uns erstellen lassen!

 


Butler PRO

e:cue Ausgabegeräte: Butler PRODer Butler PRO ist ein ideales e:net zu DMX512- oder e:pix-Interface für die e:cue Lighting Application Suite (LAS), an die der Butler PRO über Ethernet angebunden wird. Die Montage erfolgt in 19-Zoll-Racks oder durch drehbare Montagewinkel auch an Wänden und Decken. Er ist die optimale Wahl für den Betrieb einer großen Zahl von DMX512-Universen bei voller RDM-Fähigkeit (Remote Device Communication) für bi-direktionale Kommunikation. Der Butler PRO steuert bis zu 16 DMX512/RDM-Universen mit bis zu 8.192 Kanälen oder 16 e:pix-Universen mit bis zu 32.768 e:pix-Kanälen.

Technische Daten

  • Steuert bis zu 8.192 DMX512/RDM-Kanäle (DMX512/RDM-Version)
    Jeder Butler PRO DMX steuert bis zu 8.192 DMX512/RDM-Kanäle in bis zu 16 DMX512/RDM-Universen
  • Steuert bis zu 32,768 e:pix-Kanäle
    Jeder Butler PRO e:pix steuert bis zu 32.768 e:pix-Kanäle in bis zu 16 e:pix-Universen
  • Skalierbar für bis zu 65.536 DMX512/RDM-Kanäle und 25.000 RDM-Systeme
    Über den Programmer der Lighting Application Suite
  • Skalierbar für bis zu 750.000 e:pix- oder DMX512-Kanäle mit bis zu 25.000 RDM-Systemen
    Über Emotion FX der Lighting Application Suite
  • Unterstützt das RDM-Protokoll für bi-direktionale Kommunikation (DMX512/RDM-Version)
    Die bi-direktionale Kommunikation über das RDM-Protokoll (Remote Device Management) erlaubt Konfiguration, Statusabfragen und Überwachung RDM-fähiger Leuchten
  • Flexibler Testmodus
    Für das einfache Testen einer Leuchten-Installation
  • Einstellbares Standbild
    Für den Fall des Ausfalls der e:net Verbindung
  • Statusanzeige in LC-Display
    Für Status- und Fehlermeldungen
  • Einfach zu montieren
    In 19-Zoll-Racks oder durch drehbare Montagewinkel an Wänden und Decken
Abmessungen (B x H x T) 482 x 44 x 142 mm (inkl. Montagewinkel)
Gewicht 1.2 kg
Stromversorgung 100 … 240 V~, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme Max. 20 W
Betriebstemperatur 0 … 40 °C
Lagertemperatur -20 … 70 °C
Betriebs-/Lagerfeuchte 0 … 80% nicht kondensierend
Schutzklasse IP20
Materialien Aluminium, Polyamide
Montage In Standard-19-Zoll-Racks, Wandmontage durch drehbare 19-Zoll-Halterungen
Zertifizierungen CE, FCC
Benutzerschnittstelle 4 + 1 Cursortasten, LC-Display
Systemanbindung e:net (RJ45)
Ausgänge 16 DMX512/RDM-Ports, USITT DMX512-A, RDM ANSI E1.20, RJ45 (DMX/RDM-Version), 16 e:pix/DMX512/RDM-Ports, USITT DMX512-A, RDM ANSI E1.20, RJ45 (e:pix/DMX/RDM-Version)
Anzeige LC-Display (2 x 20 Zeichen)

unverbindliche Preisinformation

GeldstückeButler PRO DMX/RDM ……… 5.000,00 Euro
Butler PRO e:Pix …….. 9.200,00 Euro

Alle Preise exklusive Mehrwertsteuer, ohne Fracht & Verpackung

Hier können Sie sich ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot von uns erstellen lassen!

 


eth2dali

e:cue Ausgabegeräte: eth2daliETH2DALI ist eine flexible, skalierbare Engine zur Steuerung von Systemen über DALI und DMX512. ETH2DALI kombiniert funktionales und dekoratives Licht in einem einzelnen System. Sie steuert zwei DALI-Linien für bis zu 128 DALI-Systeme wie Vorschaltgeräte oder Sensoren für Bewegung oder Licht und 1 DMX-Universum. Im Online-Betrieb ist die Engine ein Interface für die Lighting Application Suite (LAS) für DALI und DMX. Im Stand-Alone-Betrieb arbeitet sie eigenständig, kontrolliert bis zu 8 Zonen, bedient über das Mobile Action Pad für iOS™ oder Android™ oder über einen Webbrowser. Weitere Schnittstellen wie ein RS-232-Eingang und digitale Schalteingänge dienen der Einbindung in die Gebäudeautomatisierung, mit 2 Relaisausgängen können externe Geräte geschaltet werden. Die Konfiguration erfolgt online über die LAS, stand alone über einen Webbrowser oder manuell über Taster und Display. Die Anzahl der DMX-Universen kann im Stand-Alone-Betrieb durch Anbindung eines e:cue Butler S2 erhöht werden. e:cue ETH2DALI kombiniert funktionales und dekoratives Licht mit vielen weiteren Möglichkeiten, sowohl online als auch stand alone.

Technische Daten

  • 2 DALI-Linien für bis zu 128 DALI-Systeme
  • 1 DMX512-Universum (weitere DMX512-Universen stand alone über Butler S2)
  • RS-232-Eingang und digitale Schalteingänge für die Integration in die Gebäudeautomatisierung
  • 2 Relaisausgänge zum Schalten externer Geräte
  • LC-Display und Taster zur manuellen Konfiguration
  • Test-Modus für die Installation und Inbetriebnahme
  • Webserver für die Konfiguration und Bedienung, Mobile Action Pad für iOS* und Android* zur intuitiven Bedienung
  • Echtzeit- und astronomische Uhr mit automatischer Sommerzeit-Umstellung
  • Micro SD-Karte zur Datenspeicherung
Zertifizierungen EN 55022, EN 55024, EN 60950 C
Abmessungen (BxHxT) 142 x 91 x 63 mm
Gewicht 280 g
Stromversorgung 24 V=, max. 630 mA (abh. von Anzahl DALI-Geräten)
Leistungsaufnahme max. 15 W
Betriebs-/Lagertemp. 0 … 40 °C
Betriebs-/Lagerfeuchte 0 … 80%, nicht kondensierend
Schutzklasse IP20, SELV (außer DALI)
Gehäuse PC/ABS
Montage auf 35-mm-DIN-Hutschiene oder Wandmontage
Kühlung lüfterlos, Konvektionskühlung
Benutzerschnittstelle 6 + 2 LEDs, LC-Display 2 x 16 Zeichen, 8 Taster
Systemverbindung 1 x e:net/Ethernet, 1 x RS-232
DALI-Schnittstellen 2 x DALI, max. 64 Geräte/Linie
DMX-Schnittstelle 1 x DMX512, max. 512 Kanäle
Relaisausgänge 2 x einpolig
Digitale Eingänge 6 Kanäle
Datenspeicherung auf micro SDcard

unverbindliche Preisinformation

Geldstückeeth2dali ……… 1.740,00 Euro
eth2dali PSU …….. 100,00 Euro

Alle Preise exklusive Mehrwertsteuer, ohne Fracht & Verpackung

Hier können Sie sich ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot von uns erstellen lassen!

 


zu weiteren Produkten von Traxon e:cue

e:cue Software, Applications und Dongle

e:cue Software, Applications und Dongle

e:cue Interfaces

e:cue Interfaces

e:cue Server

e:cue Server

e:cue User Terminals

e:cue User Terminals

e:cue Ausgabegeräte SYMPL

Ausgabegeräte SYMPL

Light Drive elite

Light Drive elite