Warning: Use of undefined constant ddsg_language - assumed 'ddsg_language' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/8/d88371288/htdocs/bdlkg/wp-content/plugins/sitemap-generator/sitemap-generator.php on line 45

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/8/d88371288/htdocs/bdlkg/wp-content/plugins/sitemap-generator/sitemap-generator.php:45) in /homepages/8/d88371288/htdocs/bdlkg/wp-content/plugins/wp-cerber/common.php on line 2520

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/8/d88371288/htdocs/bdlkg/wp-content/plugins/sitemap-generator/sitemap-generator.php:45) in /homepages/8/d88371288/htdocs/bdlkg/wp-content/plugins/wp-cerber/common.php on line 2520

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/8/d88371288/htdocs/bdlkg/wp-content/plugins/sitemap-generator/sitemap-generator.php:45) in /homepages/8/d88371288/htdocs/bdlkg/wp-content/plugins/wp-cerber/common.php on line 2520
DMX micro Test | bdL KG

DMX micro Test

DMX Tester in handlicher Größe

Das Rigg ist gerade hoch gefahren, da kommt schon der Schrei vom Moving-Light-Operator: Die Dimmer in der Dimmercity flackern bzw. funktionieren überhaupt nicht… Irgendwas scheint mit dem DMX-Steuersignal nicht in Ordnung zu sein…

Schön, wenn jetzt ein einfaches und kleines Testgerät zur Verfügung stehen würde!

Der DMX Tester für die Hosentasche: Das ist eine Größe, die jederzeit bequem in der Tasche oder mit einem Band um den Hals getragen werden kann. Grundlage der Entwicklung ist ein XLR-Stecker von Neutrik, der lediglich um eine schwarze Verschlusskappe aus Metall erweitert wurde. Darunter sitzt ein DMX512 Protokoll-Analyzer und eine 3-farbige Status-LED.

So arbeitet der DMX Tester

Der interne SMD-Prozessor prüft zuerst die richtige DMX-Polarität, dann ob die Break-Time größer oder gleich 88µs ist. Anschließend wird das 1 Byte des Datenstroms gelesen und beide Stopbits werden überprüft. Wenn das empfangene Byte gleich 0 ist, blinkt die LED in grün. Blinkt die LED gelb, ist die Polarität falsch, es liegt aber ein gültiges DMX-Signal an.

Sollte der Testlauf beim ersten Durchgang fehlschlagen, wird ein zweiter Durchlauf gestartet. Ist das Ergebnis wieder abweichend der DMX-Spezifikation, dann blinkt die LED in rot. Dies bedeutet, das zwar ein Signal auf der DMX-Leitung anliegt, allerdings entspricht dieses Signal nicht einem gültigen DMX-Signal und ist somit als Fehler zu bewerten.

Kurz und knapp

  • Grünes Blinken: DMX-Signal ist OK
  • Gelbes Blinken: DMX-Signal ist OK, aber die Polarität ist vertauscht
  • Rotes Blinken: Das DMX-Signal entspricht nicht der Norm

Einfacher geht eine schnelle und eindeutige Diagnose vor Ort nicht.

Wichtiger Hinweis: Der DMX-MicroTester wird nur als 5-polige XLR-Male-Version ausgeliefert.

Danke an *INDY* für die Fotos!


unverbindliche Preisinformation

DMX microTester ….. 59,75 Euro
Alle Preise exklusive Mehrwertsteuer, ohne Fracht & Verpackung

Hier können Sie sich ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot von uns erstellen lassen!